Flutlichtanlage

Aktueller Status: Aufgrund von Lieferschwierigkeiten ist aktuell nicht klar ob das Projekt in 2022 noch realisiert werden kann.

Projektbeginn: 2022
Projektabschluss: –

 

Die in die Jahre gekommene und nicht mehr energieeffiziente Halogen Flutlichtanlage auf unserem Kunstrasenplatz soll gegen neuere LED Anlagen getauscht werden.

Die neuen LED Anlagen haben gleich mehrere Vorteile wie bspw. ein helleres, besser steuerbares Licht und die Möglichkeit das Licht im Gegensatz zu den vorhandenen Halogenanlagen schneller ein- und auszuschalten bei Bedarf. Natürlich ist LED wie oben bereits erwähnt auch deutlich energieeffizienter und wird daher auch gefördert.

Ebenfalls wird die Ein-Mast-Halogenanlage auf unserem Rasenplatz getauscht und an den oberen Masten zusätzliche Scheinwerfer installiert, die den unteren Rasenplatz mit ausleuchten sollen.

Durch die Förderung und die Energieeinsparung hoffen wir, dass sich die Investition für die Kunstrasenanlage in ca. 6,5 und die Investition für den Rasenplatz in 7,5 Jahren rechnen wird.

Weitere Details bzgl. der Förderung finden Sie in dieser PDF.

www.klimaschutz.de/kommunalrichtlinie

Nationale Klimaschutzinitiative
Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemisionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.