Herzlich willkommen bei der Abteilung Tischtennis

 

Wissenswertes √ľber Tischtennis

Der Name sagt es schon: Tischtennis ist vom Prinzip her √§hnlich wie Tennis ‚Äď nur wird es auf einem Tisch gespielt, mit viel kleineren Schl√§gern und einem viel kleineren Ball.

Tischtennis wurde Ende des 19. Jahrhunderts in England erfunden. Damals nannte man das Spiel noch Ping Pong. So wird es heute nur noch im Hobbybereich genannt.

Ziel des Spiels ist es, weniger Fehler zu machen oder andersherum gesagt mehr Punkte zu machen als der Gegner. Ein Fehler ist es, wenn der Ball entweder ins Netz oder neben den Tisch gespielt wird.

Der Tisch ist 274 cm lang und 152,5 cm breit. Das Netz, das in der Mitte des Tisches aufgespannt wird, ist ca. 15 cm hoch.

Der Ball, der einen Durchmesser von 40 Millimetern hat, besteht aus Zelluloid  oder Plastik.

Die Schl√§ger bestehen haupts√§chlich aus mehrfach geleimtem Holz. Darauf geklebt werden dann Kunststoffbel√§ge. Es gibt glatte Bel√§ge und solche mit kleinen Noppen. Die beiden Seiten m√ľssen unterschiedliche Farben haben. Vorgeschrieben sind Rot und Schwarz.

 

Abteilungsleiter:
 
Dr. Hans-Joachim Hofstetter
dr.hofstetter(at)web.de
0172 / 7315458
 
 
 
 
Jugendleiter:
 
Philipp Stärker
philipp.staerker(at)t-online.de
0170 / 5574093
 
 
Niclas Richter
0151 / 21652083