Zwei Garitzer fahren zur bei Kickbox-WM

Nominierung fĂŒr die U-17-KĂ€mpfer Yvonne Engel und Daniel Basow

Yvonne Engel (15) und Daniel Basow (14) aus der Allkampf Schule des SV Garitz sind in den Kickbox-WM-Kader der U17-Sportler berufen worden. Bei einem Kaderlehrgang in Schweinfurt stellten sie ihr Können eindrucksvoll unter Beweis. Nach sieben Stunden stand fĂŒr die beiden erfolgreichen Nachwuchs-Kickboxer die Nominierung fĂŒr die WM vom 15. bis 22. Juni fest.

Vorausgegangen waren vier Qualifikationsturniere, in denen die beiden jeweils unter den ersten drei in den Klassen Waffen Form und Hard Style Form unter den ersten drei gelandet waren. Zur WM kann jede Nation zwei Sportler in jeder Klasse melden. Der Ranglistenerste ist gesetzt. Um eins der zweiten Tickets zu bekommen, mussten die Sportler einen Leistungstest absolvieren und sich danach sowohl technisch als auch mental zu prÀsentieren.

Um ins Finale beim Kaderlehrgang zu gelangen, mussten die Sportler sieben VorkĂ€mpfe gewinnen, was eine sehr hohe Fitness, Ausdauer und mentale StĂ€rke voraussetzt. Aus diesem Grund wurde großen Wert auf den Fitnesstest gelegt, bei dem Yvonne Engel und Daniel Basow nicht nur an ihre Grenzen gegangen sind, sondern diese gleich mehrmals ĂŒberschritten haben. Auch beim Mentalunterricht sowie der Technik waren die Bundestrainer, Henri Charlet und Yves Engel, absolut zufrieden mit den beiden Absolventen.

Quelle: Mainpost.de