Sieben Bayern-Titel

Garitzer Allkämpfer auf der Landesmeisterschaft

Sehr gut vorbereitet nahmen 15 Kinder und Jugendliche der Allkampf-Schule des SV Garitz an der bayerischen Meisterschaft in Waldkraiburg teil. In fast allen Jahrgangsstufen und Disziplinen belegten sie vordere Pl√§tze ‚Äď siebenmal gar erste. Dabei mussten sie ihr K√∂nnen in drei Disziplinen nachweisen: Selbstverteidigung, Bruchtest und Formenlauf.

Bei den bis Siebenj√§hrigen wurde Leila Burgal bayerischer Meisterin, Vincent Sell Zweiter und Alisa Drescher Dritte. Auch bei den unter Zehnj√§hrigen gab es einen Titeltr√§ger mit Erik L√ľlf. Moritz Kleinhenz wurde Zweiter, Desire Pahl Dritte. Laura Fischbach (U14) sicherte sich Silber, Theresa Krause Bronze. Und bei den Fortgeschrittenen kr√∂nte Yuli-Lee Engel seine Leistung mit dem Titel, Ines Basow landete hier auf Rang zwei; in der U14 siegte Daniel Basow vor Andre Kapustinskiy. Einmal mehr eine Klasse f√ľr sich war in der U17 Yvonne Engel.

In der Mannschaftswertung m√ľssen Formenlauf und Bruchtest von drei Sportlern synchron vorgetragen, sowie die Kunst der Selbstverteidigung mit zwei Angreifer gegen einen Verteidiger gezeigt werden. Auch hier waren Garitzer Wettk√§mpfer erfolgreich Yuli-Lee Engel, Deesire Pahl und Erik L√ľlf brachten dem SV Garitz einen bayerischen Meistertitel in der Klasse bis 13 Jahre. In der Altersstufe U18 wurden Yvonne Engel, Daniel Basow und Andre Kapustinskiy ebenfalls Meister.

Quelle: Mainpost.de